Blog

BIO HOF BRINKMANN Wildkräuterklasse 2020/21

***Tada*** – endlich ist es soweit – auf vielfachen Wunsch bieten wir Euch ab März 2020 endlich einen Wildkräuterkurs an, der Euch ein Jahr lang durch die Jahreszeiten begleitet – unsere BIO HOF BRINKMANN Wildkräuterjahresklasse! Wir bestimmen, sammeln, konservieren und verarbeiten im Laufe dieses gemeinsamen Jahres die verschiedensten Wildkräuter und -früchte, die bei uns auf und um den Hof wachsen. Natürlich probieren wir gemeinsam auch tolle Zubereitungsvariationen für den alltäglichen Gebrauch in der Küche und darüber hinaus aus.

Durch die intensive Beschäftigung mit den Wildkräutern und der Möglichkeit vor jedem Termin alleine oder auch in kleinen Gruppen Wildkräuter bei uns auf dem Hof zu sammeln um diese dann in der folgenden Einheit der Wildkräuterklasse begutachten zu lassen, werdet Ihr im Laufe des Jahres immer sicherer im Umgang mit den wilden Schätzen der Natur.

Wir treffen und an 11 Terminen und für rund 66 Stunden jeweils immer an einem Sonntag von 11 bis 17 Uhr in einer Gruppe von mindestens 6, aber maximal 10 TeilnehmerInnen. 

Die Termine sind: 

29. März 2020
26. April 2020
31. Mai 2020
28. Juni 2020
26. Juli 2020
30. August 2020
27. September 2020
25. Oktober 2020
29. November 2020
31. Januar 2021
28. Februar 2021

Im Preis inbegriffen sind bei jedem Termin ein kleiner Imbiss, Wasser, Kaffee und ein umfangreiches Skript, sowie die Vorlage für die Anlage Eures eigenen Herbariums, das Ihr im Laufe des Jahres anlegen werdet.

Wir haben Euch neugierig gemacht und Ihr habt noch weitere Fragen bevor Ihr Euch anmeldet? Dann meldet Euch einfach bei uns! 

Gerne vereinbaren wir mit Euch auch individuelle Zahlungsintervalle. 

Beachtet bitte unsere Teilnahmebedingungen für unsere Veranstaltungen.
Mit Eurer Anmeldung (egal ob über diese Internetseite, telefonisch oder per E-Mail) erkennt Ihr diese an.  

Bio-Weihnachtsbaumverkauf – mit dem Weihnachtsbaumhof Henneken.

In diesem Jahr bekommen wir am 13. Dezember Besuch vom Weihnachtsbaumhof Henneken aus dem schönen Sauerland. Kommt vorbei und sucht Euch Euren Weihnachtsbaum bei uns vor Ort und direkt vom Produzenten aus! Geniesst einen leckeren Glühwein oder Punsch und Ur-Getreide-Waffeln. 

Ihr habt spezielle Wünsche? Dann bestellt Euch gerne wie in den letzten beiden Jahren Euren ganz speziellen Baum bei uns in der Speisekammer vor: 

SPEISEKAMMER Workshop | Bienenwachstücher selber machen.

Unsere Workshops im Herbst: Wir zeigen Euch wie es geht. Dieses Mal stellen wir ein Bienenwachstuch in einer Größe von 40 x 40 cm her.

Im Workshoppreis inklusive sind die Materialien in Bio-Qualität für ein 40 x 40 cm großes Tuch und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.
Bitte bringt den Stoff (nicht zu dicker Baumwollstoff oder aber ein Leinentuch) selbst mit.

Material um weitere Tücher zuhause selbst herstellen zu können, könnt Ihr im Anschluss an den Workshop bei uns im Laden einkaufen. 

Beachtet bitte unsere Teilnahmebedingungen für unsere Veranstaltungen.
Mit Eurer Anmeldung (egal ob über diese Internetseite, telefonisch oder per E-Mail) erkennt Ihr diese an.  

SAVE THE DATE | Der Krusenhof aus Borchen-Etteln stellt sich vor!

Mit Johannes vom Krusenhof in Borchen-Etteln verbindet uns schon lange eine Freundschaft. Vor einiger Zeit hat Johannes des Schritt gewagt und eine kleine Solawi gegründet, bei der man jeden Monat einen Anteil des hofeigenen Fleisches bekommt. Da viele von Euch immer wieder nach Bio-Fleisch nachfragen haben wir Johannes gebeten, Euch seinen Hof und seine Idee von der Fleisch-Solawi einfach mal vorzustellen. Vielleicht ist das ja für den Einen oder Anderen unter Euch genau das Richtige um ab und zu mal in den Genuss von gutem Bio-Fleisch mit Herkunft zu kommen!

Bio kann jeder! – Workshop zur nachhaltigen Kita- & Schulverpflegung

VERPFLEGUNG UND NACHHALTIGKEIT IM EINKLANG – SO FUNKTIONIERT BIO IN KITA UND SCHULE

Im kostenfreien „Bio kann Jeder“ – Workshop informieren wir Sie darüber, welche Vorteile Bio-Produkte haben und wie sie in den Verpflegungsalltag integriert werden können. Bio ist viel mehr als nur eine Sache des Geschmacks. Deswegen erfahren Sie auch, wie Nachhal- tigkeit, Genuss und Pädagogik Hand in Hand funktionieren können. Sie erhalten praktische Informationen dazu, wie Sie bereits mit kleinem Aufwand und Budget ein zeitgemäßes Es- sensangebot schaffen können.

In Lage wird Evamarie Stengel vom Beratungsunternehmen a’verdis für Sie die Anforderun- gen einer ausgewogenen und nachhaltigen Kita- und Schulverpflegung veranschaulichen. Mitbringen wird sie hilfreiche Tipps und Tricks rund um die Themen: Einkauf, Kalkulation, Kommunikation und Speiseplangestaltung.

Gastgeber ist der Bio Hof Brinkmann. Gemeinsam mit Wiebke Brinkmann-Roitsch erfahren wir hautnah, was die ökologische Landwirtschaft ausmacht: Bei einem Rundgang über den Hof und einer Stippvisite im Unverpackt-Hofladen werden wir den Anbau, die Verarbeitung und die Vermarktung (mit möglichst wenig Verpackung) von Urgetreide kennenlernen. Darüber hinaus stellt Familie Brinkmann aus hofeigenem Obst und Gemüse leckere Bio- Aufstriche her.

KOSTPROBE GEFÄLLIG?

Wir laden Einrichtungs- und Schulleitungen, Erzieherinnen und Erzieher, Lehrkräfte, Küchen- leitungen und -teams, Caterer, Träger der Einrichtungen sowie weitere interessierte Personen herzlich zu unserem Workshop ein. Wenn auch Sie die Zukunft mitgestalten wollen, melden Sie sich noch heute an.

Wir freuen uns auf Sie!

Evamarie Stengel

Alle Informationen und das detaillierte Programm können Sie hier als PDF herunterladen. 

Anmeldung

Über folgenden Link gelangen Sie zur Online-Anmeldung: https://wp.me/P43uVJ-1i3

Anmeldeschluss ist Montag, der 04. November.

Teilnahmegebühr

Das Angebot ist kostenfrei. Es entsteht keine Teilnahmegebühr.

Termin und Veranstaltungsort

Montag, 11. November 2019 / 14.00 – 18.30 Uhr

Bio Hof Brinkmann Fröbelstraße 4
32791 Lage www.bio-hof-brinkmann.de

Kontakt für Rückfragen

Evamarie Stengel | Telefon: 0251 980-1220 | E-Mail: evamarie.stengel@a-verdis.com

Referenten

Evamarie Stengel ist Oecotrophologin und bei a’verdis für den Schwerpunkt Kita- und Schulverpflegung zuständig. a’verdis gehört zu den führenden Beratungsunternehmen im Bereich nachhaltige Ernährung in der Gemeinschaftsverpflegung.

Der Bio Hof Brinkmann ist ein Familienunternehmen. Wiebke Brinkmann-Roitsch führt den Hof mit ihren Geschwistern in zweiter Generation. Bereits seit 1980 werden auf dem Bauernhof Lebensmittel nach öko- logischen Richtlinien erzeugt. Zum Konzept gehören der Verkauf direkt im Unverpackt-Laden, ein Online- Shop sowie ein Gastronomie- und Übernachtungsangebot. Der Hof Brinkmann ist ein Demonstrationsbe- trieb im Gäa-Anbauverband und heißt die Bio kann jeder – Besucher herzlich willkommen.

SPEISEKAMMER Workshop | Süße Teilchen und Kuchen aus UR-Getreide – wie geht das?

Unsere Workshops im Herbst: Wir zeigen Euch wie es geht. Dieses Mal geht es darum, wie Ihr selbst süße Teilchen (Brioche, Schnecke, Gugelhupf & Co.) aus Ur-Getreide (Emmer, Einkorn & Dinkel) herstellt. Und habt Ihr schon mal Eure eigene Fruchthefe hergestellt? Wie das funktioniert erfahrt Ihr ebenfalls in diesem Workshop.

Im Workshoppreis enthalten ist eine kleine Kostprobe.

Ein umfangreiches Skript kann zum Selbstkostenpreis vor Ort bei uns in der SPEISEKAMMER erworben werden.

Beachtet bitte unsere Teilnahmebedingungen für unsere Veranstaltungen.
Mit Eurer Anmeldung (egal ob über diese Internetseite, telefonisch oder per E-Mail) erkennt Ihr diese an.  

JETZT ANMELDEN!!!! | Klön-Kaffeetafel mit den INDIE ROASTERS.

Wir haben uns mit der Planung Zeit gelassen – aber nun steht der Termin für unsere erste Klön-Kaffeetafel mit den INDIE ROASTERS. Testet die wunderbaren Kaffees aus der kleinen Bielefelder Rösterei, lasst Euch von Torsten in die Welt der Kaffeebohnen entführen und geniesst unsere leckeren hofeigenen Kuchen und eine ausgefallene Torte. Was gibt es Schöneres, als den Oktober bei einem prasselnden Feuer im Kamin in gemütlicher Runde zu verabschieden? 

Im Preis inbegriffen sind Indie-Roasters-Filterkaffee soviel Ihr trinken mögt, Tafelwasser, das Probieren diverser Kaffee-Spezialitäten unter der fachkundigen Erläuterung von Torsten, ein Stück leckere Hof-Torte (zu Halloween wird das wohl eine leckere Kürbistorte werden … :)) und zwei Stück Blechkuchen nach Art des Hofes. Und natürlich eine tolle Atmosphäre mit Kerzenlicht und stimmungsvoller Deko! Wir freuen uns auf Euch. 

Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 10 Gästen. 

SPEISEKAMMER Tasting | Ur-Getreide(-Brot).

Ur-Getreide ist soooo vielseitig!!! Wir nehmen Euch an diesem Abend mit auf eine Genussreise durch die Welt dieser faszinierenden Körner.
Lasst Euch überraschen, was wir Euch bei diesem Genussabend für alle Sinne so alles aus unserer Hofküche und Hofbäckerei auftischen.   

Beachtet bitte unsere Teilnahmebedingungen für unsere Veranstaltungen.
Mit Eurer Anmeldung (egal ob über diese Internetseite, telefonisch oder per E-Mail) erkennt Ihr diese an.  

Ihr plant den Kauf einer Getreidemühle oder eines Flockers?

Dann haben wir etwas für Euch! Ab sofort könnt Ihr bei uns die aktuellen Herbstangebote des Mühlenbauers Komo bestellen! Eine tolle Mühlenqualität zu fairen Preisen – wenn Ihr also überlegt Euch eine Mühle oder einen Flocker zu kaufen … sprecht uns an!

1.) Für alle, die etwas mehr zu mahlen haben: FIDIBUS XL für 399 Euro statt 459 Euro.

Wenn’s um mehr geht: Mit ihrem 600 Watt Industriemotor und einem Trichter, der 1,2 kg Getreide fasst, kommt diese außergewöhnliche Mühle doppelt so schnell zum Ziel wie ihre kleineren Geschwister. 12 Jahre Garantie und versandkostenfrei (nach Deutschland und Österreich).

  • 600 Watt, mahlt 200 Gramm Weizen pro Minute
  • Für Weich- und Hartgetreide sowie Gewürze, Hülsenfrüchte und Kaffee geeignet
  • Perfekt für eine Haushaltsgröße ab 5 Personen     
  • Mahlwerk: Korund/Keramik stufenlos einstellbar
  • Dieses Gerät hat das Zertifikat TÜV GS – geprüfte Sicherheit. 
  • 12 Jahre Garantie bei privater Nutzung
  • Versandkostenfrei nach Deutschland und Österreich!
  • Fair und umweltfreundlich in Österreich hergestellt!
  • Wechselmahlwerk optional erhältlich

2.) Wir haben uns gleich verliebt – diese Mühle passt in jede Küche: Die wunderschöne KOMOMIO zum Einführungpreis von 199 Euro statt 249 Euro.

Mit der KoMoMio werden Getreidemühlen richtig bunt! In gleich 6 Farben sorgt unsere neue leistungsfähige Getreidemühle nicht nur für Farbe in deiner Küche, sondern vor allem für täglich frisch gemahlenes Getreide. Und das heißt: Deutlich mehr Nährstoffe und ein besserer Geschmack! Die KoMoMio wird mit kraftvollen 400 Watt für Einsteiger UND Backprofis ein perfekter Begleiter sein. Innovativ sind nicht nur die trendigen Farben, sondern auch die Kombination aus Vollholz und Arboblend®, einem ökologischen Recyclingmaterial. Eine coole Kombination aus Bewährtem und jeder Menge Innovation ist unsere neue KoMoMio also. Und darauf gibt es sogar noch unsere einzigartigen 12 Jahre Garantie!

  • 400 Watt, mahlt 100 g Feinmehl pro Minute, bei gröberer Einstellung sogar die mehrfache Menge
  • Für Weich- und Hartgetreide sowie Gewürze, Hülsenfrüchte und Kaffee geeignet
  • Perfekt für eine Haushaltsgröße von 3-5 Personen
  • Mahlwerk: Korund/Keramik stufenlos einstellbar
  • In 6 trendigen Farben
  • Innovatives Gehäuse aus Arboblend® und Holz 
  • 12 Jahre Garantie bei privater Nutzung!
  • Versandkostenfrei nach Deutschland und Österreich!
  • Fair und umweltfreundlich in Deutschland und Österreich hergestellt!
  • Wechselmahlwerk optional erhältlich

3.) Ihr liebt frische Flocken? Wir auch! Dann flockt doch einfach selbst: Mit der FlicFloc für 109 Euro statt 149 Euro!

Du liebst Haferflocken? Wir auch! Und weil frisch gequetschte Haferflocken deutlich mehr Nährstoffe haben und besser schmecken, bereiten wir sie uns für unser Müsli oder Porridge im Handumdrehen einfach selbst zu. Mit einer Flockenquetsche wie der FlicFloc geht das extrem einfach und schnell: Du gibst das ganze Korn in den Trichter, drehst ein paar mal schwungvoll an der Kurbel und freust dich über deine frisch gequetschten Haferflocken, die unten ins Glas fallen. Einfacher geht’s nicht!

Übrigens kann man mit der Flockenquetsche FlicFloc nicht nur Hafer quetschen, sondern natürlich so ziemlich jedes andere Getreide auch, egal ob Weizen, Roggen, Dinkel, Grünkern usw. Doch das ist nicht alles: Auch Saaten und Kerne lassen sich wunderbar zu Flocken verarbeiten, z.B. Leinsamen, Hanfsamen, Sesam, Mohn und viele andere. Selbst Pseudo-Getreide wie Quinoa und Amaranth kann der FlicFloc verarbeiten. Heißt, du kannst dir morgens dein Müsli einfach ganz frisch zubereiten!

Diese Woche: Fruchthefe & Rezepte!

Liebe Kunden, diese Woche haben wir ein ganz besonderes Angebot für Euch – denn wir haben unser Skript mit unseren Rezepten für Ur-Getreide-Brötchen überarbeitet. Und diese Woche bieten wir Euch das Skript zusammen mit einem Glas Fruchthefe und einem Glas Fruchtsauer für 20 Euro an! So könnt Ihr dann gleich mit dem Backen loslegen!

Wunderschön – das ist das Wildkräutermemo, das gerade angekommen ist. Besser kann man sich dem Thema essbare Wildkräuter nicht annähern. Wir sind schockverliebt in diesen durch und durch nachhaltig produzierten Spieleklassiker! Sichert Euch eines der ersten Exemplare, die es bei uns gibt – für 23,90 Euro je Spiel.

Die Kartoffeln sind los – diese Woche endlich bei uns im Laden – alle Kartoffeltypen auch im 5 kg und 10 kg Papierbeutel oder Papiersack! Und auf den Tisch kommt die Kartoffel auch direkt – wir servieren Euch diese Woche mittags eine wunderbar dicke Backkartoffel (im Pergamentpapier gegart!!!) mit Kräuterquark und diversen Hofdipps!

Der Federweiße geht in die letzte Runde … sichert Euch noch schnell die noch verbliebenen Flaschen aus unserem Vorrat. Dann heißt es wieder bis nächsten Jahr warten …

Ihr liebt ausgefallene Torten? Wir auch … aber wir kommen aktuell nicht so oft dazu, sie zu backen. Doch am 31. Oktober ist es endlich wieder soweit. Wir begrüßen Torsten von den INDIE ROASTERS zur lang ersehnten Kaffee-Tafel – mit Kuchen und TORTE!!! Sichert Euch einen der limitierten Plätze für unser etwas anderes Kaffee-Kränzchen!

© 2019 BIO HOF BRINKMANN | DE-ÖKO-022