Tag: Backkurs

– SONDERTERMIN – Backkurs URGETREIDE

Unser neuer Backkurs geht über zwei Tage und richtet sich an alle Hobbybäcker, die die verschiedenen Ur-Getreidesorten (Einkorn, Emmer, Dinkel, Waldstaudenroggen, Lichtkornroggen) und weitere Mehle (z. B. Lupine) in der Praxis näher kennen  und verbacken lernen wollen. Wir starten am Freitagnachmittag mit den Grundlagen zur Sauerteigerstellung für die verschiedenen Getreidearten und bereiten verschiedene Teige für Brot und Brötchen vor. Diese ruhen dann über Nacht und werden am Samstagmorgen weiter gearbeitet. Während die Brote im Backofen backen frühstücken wir gemeinsam mit den selbst gebackenen Ur-Getreide-Brötchen und weiteren leckeren Zutaten direkt vom Hof und aus der Region. Dabei haben wir genügend Zeit um alle Eure individuellen Fragen rund um das Backen mit Ur-Getreide zu beantworten. 

Mind. Teilnehmerzahl: 4 Personen

Zeiten: Samstag – 16.30 Uhr bis ca. 19 Uhr | Sonntag – 8 Uhr bis ca. 12 Uhr

Bitte mitbringen: Schürze, Kastenbackform, Gefäße für die Sauerteigansätze (3x) 

Wie früher: BROT BACKEN mit alten Getreidesorten.

In diesem Kurs vollziehen Sie Schritt für Schritt alle Stufen der Sauerteigherstellung nach und lernen alte und gut bekömmliche Getreidesorten wie Einkorn, Emmer, Lichtkornroggen und Dinkel kennen. Dauer ca. 2 Stunden.

TERMIN 2017: 10. Juni | 14 Uhr

PREIS: 50 Euro p. P.

Mind. 4 Teilnehmer, max. 6 Teilnehmer

© 2019 BIO HOF BRINKMANN | DE-ÖKO-022